Rathaus

RATHAUS & POLITIK
02.01.2020    Kategorie: Rathaus & Politik, Startseite

Haushalt 2020

Innenministerium genehmigt die Haushaltssatzung nebst Haushaltsplan der Stadt Pinneberg


Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration hat die in der Ratsversammlung am 19.12.2019 beschlossene Haushaltssatzung nebst Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2020 genehmigt. Dieser Haushalt ermöglicht insbesondere Maßnahmen im Rahmen der Schulbausanierung in Höhe von 12,0 Mio. €. Insbesondere werden die Ersatzbauten an der Johann-Comenius-Schule, Grundschule Thesdorf und Grund-und Gemeinschaftsschule im Quellental sowie die Errichtung der Mensa an der Grundschule Rübekamp fortgesetzt bzw. in Angriff genommen.

Die Genehmigungsurkunde des Ministeriums befindet sich bereits auf dem Postweg und wird in den nächsten Tagen bei der Stadtverwaltung eingehen. Parallel erfolgt die offizielle Bekanntmachung.

„Wir freuen uns und sind glücklich, dass das Innenministerium die Haushaltssatzung so zügig und zeitnah genehmigt hat und damit die Entwicklung der Stadt Pinneberg auf einer soliden Grundlage weitergeführt werden kann. Wir danken allen Beteiligten, insbesondere dem Innenministerium für die konstruktive Zusammenarbeit,“ so die Bürgermeisterin Urte Steinberg und der Erste Stadtrat Stefan Bohlen.

Nachdem Politik und Verwaltung Ende 2019 damit begonnen haben, die noch zu bewältigenden Bauvorhaben und Maßnahmen aufzulisten und zu priorisieren, ist für Anfang 2020 geplant, den Konsolidierungsprozess des Haushaltes mit Nachdruck und geeigneten Mitteln, aber auch mit dem nötigen Augenmaß voranzutreiben. Ende Januar wird sich daher eine interfraktionelle Arbeitsgruppe aus Politik und Verwaltung mit einem von der Stadtverwaltung vorbereiteten ersten Entwurf eines Kataloges mit Haushaltskonsolidierungsmaßnahmen befassen. Ziel ist es, mit einem möglichst breiten Konsens entsprechende Maßnahmen in 2020 anzustoßen, mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit der Stadt Pinneberg weiter zu steigern.



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101/211-0
Kontaktmail

Öffnungszeiten Rathaus:
Mo, Di, Do: 08.30 – 13.00 Uhr
Annahmeschluss Bürgerbüro: 12.30 Uhr
Di: auch 14.30 – 18.00 Uhr
Annahmeschluss Bürgerbüro: 17.30 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten,
die nur für Termine zur Verfügung stehen:
Mo, Do: 7.30 -  8.30 Uhr
Fr:         7.30 - 13.00 Uhr

zusätzlich nur Bürgerbüro:
(T. 04101/211-579)
Do: 14.30 - 17.30 Uhr

Störungen Straßenbeleuchtung:
04944 301 117