Rathaus

RATHAUS & POLITIK
06.10.2020    Kategorie: Startseite, Rathaus & Politik

Dienstjubiläum Christoph Lauer


Im Schulgebäude eine Glühbirne auswechseln, einen tropfenden Wasserhahn reparieren oder die Grünanlagen pflegen, Herr Lauer packt an und das bereits seit 25 Jahren. Am 1. Oktober wurde Christoph Lauer, der Schulhausmeister der Grundschule Waldenau, für seine 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst geehrt. An der Ehrung nahmen neben der Bürgermeisterin Urte Steinberg, dem Werkleiter Christoph Espelage und dem Ersten Stadtrat Stefan Bohlen, die Schulleiterin Kristin Nagel, der Leiter des Gebäudemanagements Constantin Becker sowie der Techniker Ralf Höffner teil.

Der gelernte Maurer ist 1990 aus Oberschlesien (heutiges Polen) nach Deutschland gekommen. Am 01.10.1995 begann dann sein Werdegang bei der Stadt Pinneberg, zunächst als Hausmeister für die Obdachlosenunterkünfte und anschließend an der THS. Seit 20 Jahren ist er Hausmeister an der Grundschule Waldenau und das mit Leib und Seele.

Langeweile lässt Herr Lauer aber auch in seiner Freizeit nicht aufkommen. Am liebsten reist er zu seinem Dauercampingplatz an die Ostsee, aber auch den Jacobsweg ist er vor einigen Jahren gelaufen. Zusammen mit seinen Kindern hat er ferner bereits einen Gartenpreis bekommen, auch wenn er ganz bescheiden meint, dass seine Kinder den größten Verdienst hieran hätten.

„Wir danken Herrn Lauer für seinen langjährigen Einsatz für die Stadt Pinneberg und wünschen ihm weiterhin alles Gute und viel Spaß bei der Arbeit“, sind sich die Anwesenden einig. Auch wenn ein persönliches Händeschütteln nicht möglich war, wurden in der kleinen Feierstunde bei ausgelassener Stimmung Anekdoten erzählt und viel gelacht.



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101 / 211-0
Infopostfach

Störungen Straßenbeleuchtung:
Tel: 04944 / 301 117

Öffnungszeiten Stadtverwaltung
Mo, Di und Do: 8.30-13 Uhr
Di auch 14.30-18 Uhr

Einlass bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung Online oder per Telefon oder E-Mail mit der zuständigen Sachbearbeitung.

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo 7.30-13 Uhr
Di  8.30-13 Uhr + 14.30-18 Uhr
Mittwoch geschlossen
Do 7.30-13 Uhr + 14.30-17.30 Uhr
Fr  7.30-13 Uhr