Rathaus

RATHAUS & POLITIK
09.02.2018    Kategorie: Leben in Pinneberg, Startseite

Sportlerehrung der Stadt Pinneberg am 16.02.2018


Matthias Schlechter & Ralf Böcker

Am Freitag, 16. Februar 2018 findet um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Rübekamp (Rübekamp 13) die Sportlerehrung der Stadt Pinneberg statt. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Geehrt werden im Rahmen einer festlichen Veranstaltung die besonders erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2017. Musikalisch eröffnet wird die Veranstaltung während des Einlasses ab 18.30 Uhr von Matthias Schlechter & Ralf Böcker, welche bereits mehrfach beim SummerJazz Festival, sowie Jazz im Foyer aufgetreten sind. Bürgervorsteherin Natalina di Racca-Boenigk und Bürgermeisterin Urte Steinberg werden die Ehrungen persönlich vornehmen.

Eine besondere Leistung ist zum Beispiel die Erringung eines Landesmeistertitels. Die Stadt Pinneberg ehrt auch Ehrenamtliche, die für ihren Verein besonderen und langjährigen Einsatz erbracht haben und ohne die der Sport gar nicht möglich wäre.

Zwischen den Ehrungen tritt die Tanzschule Leseberg mit einem Show-Act auf.

„Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Pinneberger Sponsoren, das Keks-Backstübchen, die Bäckerei Junge sowie die Stadtwerke Pinneberg und an die vielen Helferinnen und Helfer.“ betont die Bürgermeisterin Frau Steinberg. „Es ist Frau di Racca-Boenigk und mir eine große Ehre, unsere besten Sportlerinnen und Sportler zu treffen.“

Nach Programmschluss wird es einen gemütlichen gemeinsamen Umtrunk geben. Alle Pinneberger Bürgerinnen und Bürger sowie ihre Gäste, Freundinnen und Freunde sind herzlich dazu eingeladen.



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101/211-0
Kontaktmail

Öffnungszeiten Rathaus
Mo,Di,Do,Fr 8:30 - 12:30 Uhr
sowie Di 14:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Öffnungszeiten Bauamt (abweichend)III.OG
Dienstag 8:30- 12:30 Uhr
sowie    14:30- 18:00 Uhr
Freitag    8:30- 12:30 Uhr

zusätzliche Öffnungszeiten Bürgerbüro - nur mit Termin (04101/211-579):
Mo, Do ab 7:30 Uhr
Di, Do 12:30-13:00 Uhr
Do, 14:30-17:30 Uhr