Rathaus

RATHAUS & POLITIK
13.11.2018    Kategorie: Rathaus & Politik, Startseite

Neuer Behindertenbeauftragter der Stadt Pinneberg


Die Ratsversammlung hat in Ihrer Sitzung am 27.09.2018 dem Vorschlag der Verwaltung zugestimmt, Herrn Randolf Timm als Behindertenbeauftragten der Stadt Pinneberg zu bestellen. „Ich freue mich, dass ich mich zukünftig für die Belange der Behinderten in der Stadt Pinneberg einsetzten darf. Mein Ziel ist es, alle Seiten zu einem normalen Umgang miteinander zu bewegen, wo gegenseitiges Verständnis Vorrang hat. Betroffene Menschen sollen normal behandelt und im Rahmen ihrer jeweiligen individuellen Möglichkeiten gefordert und gefördert werden,“ so Randolf Timm zu seiner neuen Aufgabe.

„Mit Herrn Timm haben wir einen sehr motivierten und kompetenten Behindertenbeauftragten für die Stadt Pinneberg,“ berichtet Bürgermeisterin Steinberg (parteilos).

Zu den Aufgaben des Behindertenbeauftragten zählen die Beratung und Koordination der Anliegen und Anregungen von Menschen mit Behinderung und deren in der Stadt Pinneberg tätigen Organisationen sowie die Abgabe von Stellungnahmen und Empfehlungen an die Stadt Pinneberg.

Sollten Sie ein Anliegen haben, können Sie sich gern an Herrn Timm wenden, Termine können dann individuell mit ihm vereinbart werden.

Herr Randolf Timm
Tel.: 04101 8535396
Email: Behindertenbeauftragter@stadtverwaltung.pinneberg.de



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101/211-0
Kontaktmail

Öffnungszeiten Rathaus
Mo,Di,Do,Fr 8:30 - 12:30 Uhr
sowie Di 14:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Öffnungszeiten Bauamt Öffnet externen Link in neuem Fenster(abweichend) III.OG
Dienstag 8:30- 12:30 Uhr
sowie    14:30- 18:00 Uhr
Freitag    8:30- 12:30 Uhr

zusätzliche Öffnungszeiten Bürgerbüro - nur mit Termin (04101/211-579):
Mo, Do ab 7:30 Uhr
Di, Do 12:30-13:00 Uhr
Do, 14:30-17:30 Uhr