Leben

LEBEN in PINNEBERG
16.05.2011    Kategorie: Leben in Pinneberg

Grundsteinlegung Kirchhofsweg 53c

Die Stiftung "Wir helfen uns selbst" feiert die Grundsteinlegung für ihr Mehrgenerationenhaus.


Grundsteinlegung am Kirchhofsweg 53 c:

Am Montag, den 16.Mai 2011, hat unsere Bürgermeisterin und Vorsitzende der Stiftung „Wir helfen uns selbst“, Kristin Alheit, gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Stiftung Ingo Worm und den Architekten vom Büro Joachim Reinig aus Hamburg, dem Bauleiter des GU Fa. Alpen aus Neumünster, dem Polier Julian Öttjens und anderen Baubeteiligten Firmen und Personen den Grundstein für Pinnebergs erstes Mehrgenerationenhaus fachmännisch gelegt.

In der Urkundenrolle befinden sich die Baupläne, die aktuellen Ausgaben des Pinneberger Tageblattes und des Hamburger Abendblattes, eine aktuelle Satzung der Stiftung „Wir helfen uns selbst“ und eine 2-Euro-Münze.

Kristin Alheit freute sich über die erfolgreiche Verwirklichung dieses Vorzeigeprojektes und gab ihrer Hoffnung Ausdruck, dass diese Wohnform gerade auch für Menschen mit geringerem Einkommen viele Nachahmer finden wird.

Besonders erfreulich aus ihrer Sicht ist die Termintreue und Kostendisziplin der ausführenden Firmen.

Bisher befinden sich alle Parameter des Projektes im absolut grünen Bereich.

Für das Richtfest Ende Juli ist eine angemessene Feier vorgesehen.



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101 / 211-0
Infopostfach

Störungen Straßenbeleuchtung:
Tel: 04944 / 301 117

Öffnungszeiten Stadtverwaltung
Einlass bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung Online oder per Telefon oder E-Mail mit der zuständigen Sachbearbeitung.
Bürgerbüro:
Mo, Di und Do: 07.00 - 12.00 sowie 13.00 - 18.30 Uhr
Fr: 07.00 - 12.00 Uhr, Mi: geschlossen