Geschichte

STADT & GESCHICHTE
01.06.2021    Kategorie: Startseite, Stadt und Geschichte

Online-Befragung zum Einzelhandelskonzept Pinneberg


Unter https://www.cima.de/umfrage/pinneberg/ können Bürger*innen vom 01.06.2021-30.06.2021 an einer Befragung zum Einzelhandelsstandort Pinneberg teilnehmen und sich so aktiv in den Prozess der Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts einbringen.

Die Stadt Pinneberg hat die CIMA Beratung + Management GmbH aus Lübeck mit der Fortschreibung des Konzepts für die Entwicklung des gesamtstädtischen Einzelhandels beauftragt. Das derzeitige Pinneberger Einzelhandelskonzept aus dem Jahre 2004 ist mittlerweile veraltet. Die aktuellen allgemeinen Trends im online-Handel und die Erlebnisorientierung beim Einkauf sowie die städtebaulichen Entwicklungen der letzten Jahre in den unterschiedlichen Einkaufsstandorten im Stadtgebiet werden nicht ausreichend berücksichtigt. Darüber hinaus stellt sich die Frage: Wie geht es weiter mit der Pinneberger Innenstadt?

Ab Juni soll die Ausgangs- und Bestandssituation im Stadtgebiet erfasst werden. Im Fokus stehen dabei die individuellen Standortqualitäten sowie die städtebauliche Gestaltung, aber auch die einzelbetriebliche Bewertung des vorhandenen Einzelhandelsangebotes.
Kund*innen und Händler*innen sollen per Befragung beteiligt werden. Anfang Juni wird eine telefonische Haushaltsbefragung in der Stadt Pinneberg und den Umlandgemeinden durchgeführt. Insgesamt 400 nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Telefoninterviews sind geplant. Parallel dazu wird die Befragung auch online vom 01. Juni bis zum 30. Juni 2021 über https://www.cima.de/umfrage/pinneberg/ zugänglich sein.

Die Händler*innen werden zu Beginn der Sommerferien durch Direktbefragung beteiligt.
Die Befragung bietet allen Bürger*innen der Stadt Pinneberg und der Umlandgemeinden die Möglichkeit, sich mit ihrer persönlichen Meinung zum Einzelhandelsstandort Pinneberg aktiv in den Prozess einzubringen.

Die Stadt Pinneberg und die CIMA bedanken sich bereits jetzt für Ihre hoffentlich rege Teilnahme an der Befragung und Ihre wertvollen Anregungen zur künftigen Einzelhandelsentwicklung.
„Auf die Ergebnisse der Befragung bin ich sehr gespannt. Ich bin sicher, dass die Pinneberger*innen viele gute Ideen haben, unsere schöne Stadt noch lebenswerter zu machen“ freut sich die Bürgermeisterin, Frau Urte Steinberg (parteilos).



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101 / 211-0
Infopostfach

Störungen Straßenbeleuchtung:
Tel: 04944 / 301 117

Öffnungszeiten Stadtverwaltung
Mo, Di und Do: 8.30-13 Uhr
Di auch 14.30-18 Uhr

Einlass bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung Online oder per Telefon oder E-Mail mit der zuständigen Sachbearbeitung.

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo 7.30-13 Uhr
Di  8.30-13 Uhr + 14.30-18 Uhr
Mittwoch geschlossen
Do 7.30-13 Uhr + 14.30-17.30 Uhr
Fr  7.30-13 Uhr