Geschichte

STADT & GESCHICHTE
18.10.2019    Kategorie: Startseite, Stadt und Geschichte

Annahme von Laubabfällen im Stadtgebiet von Pinneberg

In der letzten Zeit werden vermehrt Grasschnitt, Gartenabfälle, Heckenschnitt und Laub im Stadtgebiet und bei den Wertstoffsammelcontainern widerrechtlich abgestellt.


Die Stadt Pinneberg weist ausdrücklich darauf hin, dass Laub nur an den unten bekanntgegebenen Terminen durch die Stadt entgegen genommen wird. Zu allen anderen Zeiten des Jahres muss auch das Laub, sofern es nicht auf dem eigenen Grundstück kompostiert wird, direkt zu einer geeigneten Abnahmestelle z. B. zur GAB in Tornesch - Ahrenlohe oder Heidorn Recycling Nord (Deponie Schäferhof) in Appen-Etz gebracht werden.

Bürgerinnen und Bürger der Stadt Pinneberg können ihr Laub gegen Vorlage des Personalausweises jeweils am Samstag, den 16. November 2019 und 07. Dezember 2019 in der Zeit von 8.00-12.00 Uhr, beim Bauhof, Am Hafen 69 kostenlos entsorgen.
In Waldenau werden am Samstag, den 30. November 2019 in der Zeit von 8.00 – 11.00 Uhr Container für die Laubannahme aufgestellt.

Es dürfen nur Säcke gefüllt mit Laub angeliefert werden. Gartenabfälle, Gras- oder Heckenschnitt und Hausmüll werden bei dieser Sammelaktion nicht angenommen. Bei der Straßenreinigung kann es in der Zeit, in der das Laub fällt, zu geänderten Reinigungsterminen kommen. Die Reinigung der Straßenzüge, die nicht zu den gewohnten Terminen erfolgt, wird auf jeden Fall nachgeholt. Die Reinigung kann bei starkem Laubfall dann auch sonnabends erfolgen.



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101/211-0
Kontaktmail

Öffnungszeiten Rathaus:
Mo, Di, Do: 08.30 – 13.00 Uhr
Annahmeschluss Bürgerbüro: 12.30 Uhr
Di: auch 14.30 – 18.00 Uhr
Annahmeschluss Bürgerbüro: 17.30 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten,
die nur für Termine zur Verfügung stehen:
Mo, Do: 7.30 -  8.30 Uhr
Fr:         7.30 - 13.00 Uhr

zusätzlich nur Bürgerbüro:
(T. 04101/211-579)
Do: 14.30 - 17.30 Uhr

scat-japan.com
scat-video.org
shithd.org
javscatting.com