Rathaus

RATHAUS & POLITIK

Brandschutz

Unter Brandschutz versteht man alle Maßnahmen, die der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch (Brandausbreitung) vorbeugen und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten ermöglichen.

Der Stadt Pinneberg obliegt nach den Vorschriften des Opens external link in new windowBrandschutzgesetzes des Landes Schleswig - Holstein der abwehrende Brandschutz und die Hilfeleistung in ihrem Stadtgebiet. Unter abwehrender Brandschutz versteht man alle aktiven Maßnahmen der Opens external link in new windowFeuerwehr, die der Abwehr von Gefahren, die durch Brände entstehen, dienen. Gemeinhin also die Brandbekämpfung im weitesten Sinne. Hilfeleistung meint die technische Hilfeleistung bei Unglücksfällen und größeren Schadensereignissen, bei Notständen und Katastrophen sowie zur Rettung von Menschenleben.

Der vorbeugende Brandschutz hat formell die Aufgabe, nach Maßgabe der baurechtlichen Vorschriften die Belange des Brandschutzes gegenüber den Opens external link in new windowBauaufsichtsbehörden oder - falls kein Baugenehmigungsverfahren stattfindet - gegenüber den staatlich anerkannten Sachverständigen für die Prüfung des baulichen Brandschutzes wahrzunehmen.
Zu den Aufgaben des vorbeugenden Brandschutzes gehören Überprüfungen von Gebäuden sowie Stellungnahmen zu Bauvorhaben und Veranstaltungen mit der Maßgabe, vorbeugend eine Brandentstehung und Brandausbreitung zu verhindern, Rettungswege zu sichern und Vorsorge für eine wirksame Brandbekämpfung zu treffen. Der vorbeugende Brandschutz umfasst auch Opens external link in new windowBrandschutzunterweisungen und -beratungen.
Zur Erfüllung dieser Aufgaben wurde die Stadt Pinneberg kraft Gesetzes verpflichtet; im Sinne des Brandschutzgesetzes des Landes Schleswig - Holstein handelt es sich daher um eine Pflichtaufgabe im eigenen Wirkungskreis. 

Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101/211-0
Kontaktmail

Öffnungszeiten Rathaus
Mo,Di,Do,Fr 8:30 - 12:30 Uhr
sowie Di 14:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Öffnungszeiten Bauamt (abweichend)III.OG
Dienstag 8:30- 12:30 Uhr
sowie    14:30- 18:00 Uhr
Freitag    8:30- 12:30 Uhr

zusätzliche Öffnungszeiten Bürgerbüro - nur mit Termin (04101/211-579):
Mo, Do ab 7:30 Uhr
Di, Do 12:30-13:00 Uhr
Do, 14:30-17:30 Uhr