Rathaus

RATHAUS & POLITIK

Kinder- und Jugendbeirat

Zusammensetzung des Kinder- und Jugendbeirates der Stadt Pinneberg

Der Pinneberger Kinder- und Jugendbeirat besteht aus 9 Pinneberger Jugendlichen ab dem vollendeten 12. bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres und wurde am 15. November 2019 neu für die nächsten 2 Amtsjahre gewählt.

In den Beirat gewählt wurden:

  1. Tranziska, Felix
  2. Ramm, Katharina
  3. Ludka, Beate
  4. Pllana, Albin
  5. Winter, Emily
  6. Dinse, Julia
  7. Hundt, Lukas
  8. Tranziska, Emil
  9. von Cappeln, Emily

 

Bekanntmachung des Wahlergebnisses 2019  / zahlenmäßige Übersicht, Sitzreihenfolge

Folgt dem KJB / Soziale Netzwerke

Folgt dem KJB auch in den sozialen Netzwerken:

Instagram:  https://www.instagram.com/kjb.pinneberg/

Facebook:    https://de-de.facebook.com/KJBPinneberg/

 

 

Welche Aufgaben hat der Kinder- und Jugendbeirat?

Zur Wahrnehmung der Interessen und Bedürfnisse der Pinneberger Kinder und Jugendlichen wird ein Kinder- und Jugendbeirat eingerichtet. Die Beteiligung der Kinder und Jugendlichen am kommunalen Geschehen soll dadurch gefördert werden und darüber hinaus soll der Kinder- und Jugendbeirat demokratische Entscheidungsprozesse nachvollziehbar machen und Chancen zur Neugestaltung bieten. Der Kinder- und Jugendbeirat berät die Ratsversammlung und die Ausschüsse in wichtigen Selbstverwaltungsangelegenheiten, welche die Kinder und Jugendlichen in Pinneberg betreffen. Hierzu trägt er Wünsche und Anregungen an die städtischen Gremien heran; er kann außerdem Anträge an die Ratsversammlung und die Ausschüsse stellen. So sind also die Aufgaben des Kinder- und Jugendbeirates insbesondere:

  • Aufklärung und Beratung über grundsätzliche Fragen der Kinder- und Jugendarbeit und der kommunalen Kinder- und Jugendpolitik in Pinneberg
  • Aktive Beteiligung an der Kommunalpolitik in der Stadt Pinneberg (Beteiligung an Planungen und Vorhaben der Stadt Pinneberg nach § 47 GO)
  • Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche in Pinneberg zu sein und deren Interessen gegenüber der Stadt Pinneberg wahrzunehmen
  • Planung und Durchführung von Aktionen und Veranstaltungen


Aktuelle Sitzungstermine

Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101 / 211-0
Infopostfach

Störungen Straßenbeleuchtung:
Tel: 04944 / 301 117

Öffnungszeiten Stadtverwaltung
Einlass bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung Online oder per Telefon oder E-Mail mit der zuständigen Sachbearbeitung.
Bürgerbüro:
Mo, Di und Do: 07.00 - 12.00 sowie 13.00 - 18.30 Uhr
Fr: 07.00 - 12.00 Uhr, Mi: geschlossen