Rathaus

RATHAUS & POLITIK

Seniorenbeiratswahl am 23.09.2019

Zur Wahrnehmung der Interessen und Bedürfnisse der Pinneberger Seniorinnen und Senioren wird ein Seniorenbeirat eingerichtet. Er besteht aus 9 Seniorinnen und Senioren aus dem Stadtgebiet Pinneberg, die die Ratsversammlung und ihre Ausschüsse in wichtigen Selbstverwaltungsangelegenheiten, welche die Seniorinnen und Senioren in Pinneberg betreffen, beraten.

Der Seniorenbeirat der Stadt Pinneberg wird für einen Zeitraum von vier Jahren nach dem System der Mehrheitswahl gewählt. Die Bürgermeisterin als Wahlleiterin hat in Abstimmung mit dem amtierenden Seniorenbeirat als Wahltag für die nächste Wahl des Seniorenbeirates Montag, 23.09.2019, bestimmt.


Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen
Wer bereit ist, ehrenamtlich bei der Wahrnehmung der Interessen und Bedürfnisse der Seniorinnen und Senioren mitzuwirken, war aufgefordert, sich als Bewerberin oder Bewerber aufstellen zu lassen.

Bewerbervorschläge waren spätestens bis zum 12. August 2019 unter Angabe des Namens, der Anschrift, des Geburtsdatums der/des Vorgeschlagenen, deren/dessen Einverständnis sowie möglichst ein Foto von sich (zur Vorstellung der Wahlvorschläge) schriftlich bei der Bürgermeisterin der Stadt Pinneberg als Wahlleiterin einzureichen.


Wahlberechtigung
Wahlberechtigt und wählbar sind alle Seniorinnen und Senioren ab dem vollendeten 60. Lebensjahr, die seit mindestens drei Monaten mit Hauptwohnsitz in Pinneberg gemeldet und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.
Vom Wahlrecht ausgeschlossen sind Personen, die wegen einer strafrechtlichen Entscheidung oder aufgrund des Betreuungsrechts kein Wahlrecht besitzen.


Die Wahl
Gewählt wird durch Briefwahl. Die entsprechenden Unterlagen werden allen Wahlberechtigten ab dem 02.09.2019 übersandt. Der Wahlbrief kann bis zum Wahltag, 23.09.2019, 18:00 Uhr, im Wahlbüro der Stadt Pinneberg abgegeben werden. Wahlbriefe, die auf dem Postweg der Wahlleiterin zugeleitet werden, sind so rechtzeitig abzusenden, dass sie dort spätestens am Wahltag um 18:00 Uhr eingehen.

Zukünftig finden Sie jegliche Bekanntmachungen und Informationen zur Seniorenbeiratswahl 2019 hier auf unserer Homepage.

Bekanntmachungen & Vordrucke


Für Fragen und Auskünfte zu Wahlen melden Sie sich gerne im Wahlbüro
unter der Telefonnummer 04101 / 211-447,
per E-Mail:
pf-wahl@stadtverwaltung.pinneberg.de
oder persönlich im Rathaus, Zimmer 5, Bismarckstraße 8, 25421 Pinneberg.

Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101/211-0
Kontaktmail

Öffnungszeiten Rathaus:
Mo, Di, Do: 08.30 – 13.00 Uhr
Annahmeschluss Bürgerbüro: 12.30 Uhr
Di: auch 14.30 – 18.00 Uhr
Annahmeschluss Bürgerbüro: 17.30 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten,
die nur für Termine zur Verfügung stehen:
Mo, Do: 7.30 -  8.30 Uhr
Fr:         7.30 - 13.00 Uhr

zusätzlich nur Bürgerbüro:
(T. 04101/211-579)
Do: 14.30 - 17.30 Uhr