Rathaus

RATHAUS & POLITIK
25.01.2021    Kategorie: Rathaus & Politik, Leben in Pinneberg, Startseite

Online Mini-Neujahrskonzert


Foto: Heinz Friedrich

Seit 20 Jahren wird das neue Jahr in Pinneberg mit einem festlichen Neujahrskonzert begrüßt. In diesem Jahr kann die traditionelle Veranstaltung leider nicht wie üblich mit Publikum im Hotel Cap Polonio stattfinden. Stattdessen wird es auf Initiative von Frau Bürgermeisterin Urte Steinberg ein kleines aber feines Online Neujahrskonzert geben.

Dieses wir Ihnen über diesen Link gratis zur Verfügung gestellt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Musik mit Ton und Bild im Internet zu verfolgen.

Auch dieses Konzert wird in bewährter Weise von Cord Garben geleitet und moderiert. Zusammen mit drei weiteren Musikerinnen und Musikern wird er dieses Mini-Neujahrskonzert im Ratssitzungssaal der Stadt Pinneberg einspielen. Heinz Friedrich vom Kulturverein Pinneberg e. V. hat hierfür die technische Leitung der Videoaufnahmen übernommen und die Aufnahmen realisiert.

Vorab gibt es zudem ein kurzes Grußwort von der Bürgermeisterin Urte Steinberg, von Uwe Augustin dem Vorstand der VR Bank in Holstein sowie Traudchen Perrefort vom Kulturverein Pinneberg e. V.

„Ich danke allen Beteiligten sehr, dass sie den Pinneberger*innen eine kleine musikalische Freude zum Jahresbeginn bereiten. Vielleicht finden auf diese Weise sogar neue Hörer*innen Zugang zu unserer wunderbaren Neujahrsmusik“, so Bürgermeisterin Urte Steinberg.

„Wir freuen uns als langjähriger Partner des Neujahrskonzerts in Pinneberg wieder dabei zu sein. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und so sind wir gerne mit der Stadt Pinneberg und dem Kulturverein Pinneberg gemeinsam ins "digitale Neujahrskonzert gegangen". Es macht uns glücklich, auf diesem Weg ein Stückchen aus dem vertrauten Pinneberger Kulturprogramm im Januar anbieten zu können. Wir freuen uns auf viele Zuschauer*innen.“, so Uwe Augustin.

„Wir freuen uns, dass der Kulturverein mit diesem Konzert einen Beitrag dazu leisten kann, den Pinnebergerinnen und Pinnebergern für das neue Jahr Hoffnung, Mut und Zuversicht vermitteln zu können; denn wenn die Menschen schon nicht zu uns ins Konzert kommen können, bringen wir ihnen eben die Musik nach Hause!“, so Traudchen Perrefort.

Die Stadt Pinneberg, die VR Bank in Holstein sowie der Kulturverein Pinneberg hoffen auf viele Zuhörerinnen und Zuhörer und wünschen viel Vergnügen. Und wenn sie noch einen Wunsch äußern dürfen, dann: “2022 möchten wir das Neujahrskonzert gern wieder im Cap Polonio durchführen!”



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101 / 211-0
Infopostfach

Störungen Straßenbeleuchtung:
Tel: 04944 / 301 117

Öffnungszeiten Stadtverwaltung
Mo, Di und Do: 8.30-13 Uhr
Di auch 14.30-18 Uhr

Einlass bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung Online oder per Telefon oder E-Mail mit der zuständigen Sachbearbeitung.

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo 7.30-13 Uhr
Di  8.30-13 Uhr + 14.30-18 Uhr
Mittwoch geschlossen
Do 7.30-13 Uhr + 14.30-17.30 Uhr
Fr  7.30-13 Uhr

 

scat-japan.com
scat-video.org
k2s-porn.net
javscatting.com