Rathaus

RATHAUS & POLITIK
27.08.2019    Kategorie: Rathaus & Politik, Startseite

Vereidigung neuer Stadtrat


Wie so oft im Behördenleben, beginnt auch der Einstieg des neuen Stadtrats bei der Stadt Pinneberg mit einer Formalität. Der in der Ratsversammlung am 27.06.2019 für sechs Jahre als Stadtrat gewählte Stefan Bohlen kann nun loslegen. Der 36-jährige Hamburger wurde am Freitag im Beisein der Bürgervorsteherin von der Bürgermeisterin vereidigt. Am 1. September tritt er dann seinen Posten an. „Wir freuen uns auf eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Herrn Bohlen und wünschen ihm einen guten Einstieg“, so die Beiden nach der offiziellen Vereidigung.

Die Bürgermeisterin und der Stadtrat leiten je eines der beiden Dezernate der Stadtverwaltung Pinneberg. Die Bürgermeisterin ist für den Fachbereich Stadtentwicklung und den Fachbereich Bildung, Kultur und Sport sowie für alle Stabsstellen zuständig. In den Zuständigkeitsbereich des Stadtrates fallen die Eigenbetriebe sowie die Fachbereiche Innerer Service und Bürgerservice.

Mit seinen ca. 45.000 Einwohnern ist Pinneberg schon jetzt ein beliebter Wohn,- Lebens- und Arbeitsmittelpunkt, den Bohlen weiter stärken will. Als Stadtrat will er sich für ein modernes zukunftsorientiertes und bürgerfreundliches Pinneberg einsetzen.



Stadt Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg

Tel: 04101 / 211-0
Infopostfach

Störungen Straßenbeleuchtung:
Tel: 04944 / 301 117

Öffnungszeiten Stadtverwaltung
Einlass bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung Online oder per Telefon oder E-Mail mit der zuständigen Sachbearbeitung.
Bürgerbüro:
Mo.-Fr.: 07.00 – 12.30 Uhr
und 13.15 – 18.00 Uhr
Alle anderen Bereiche:
Mo., Di., Do.: 08.30 – 13.00 Uhr
Di.: auch 14.30 – 18.00 Uhr